Danke!

Wir bedanken uns herzlich bei allen Wähler*innen, die uns ihre Stimmen gegeben haben und generell bei allen, die am vergangenen Sonntag von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht haben, um demokratische Parteien zu unterstützen.

Die Stimmenzuwächse bei der Ökologischen Liste bringen uns viel Verantwortung. Sozial, transparent und zukunftsorientiert waren die Schlagworte, nun gilt es diese mit Inhalten zu füllen.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit im neu gewählten Gemeinderat. Die neue Gemeinderatsfraktion der ÖL setzt sich zusammen aus Beate Roser, Annette Linder, Stefan Weis und Barbara Schuler.

Die zukünftigen Gemeinderatsmitglieder der Ökologischen Liste Gutach: Stefan Weis, Annette Linder, Barbara Schuler und Beate Roser.
Die zukünftigen Gemeinderatsmitglieder der Ökologischen Liste Gutach: Stefan Weis, Annette Linder, Barbara Schuler und Beate Roser (v. l. n. r.).

Ihre Ökologische Liste

Lass unser Dorf aufblühen!

Drei Saatguttütchen bedruckt mit dem ÖL-Logo und dem folgenden Text: Ökologische Liste - sozial, transparent, zukunftsorientiert; Geh wählen! Lass unser Dort aufblühen!; öl-gutach.de

Bei unseren vergangenen fünf Infoständen haben wir rund 300 selbstbefüllte Tütchen mit insektenfreundlichen Blumensamen verteilt.

Das bio-zertifizierte Saatgut besteht aus den folgenden einjährigen, besonders bienenfreundlichen Insektenfutterpflanzen: Buchweizen, Phazelie, Sonnenblumen, Borretsch, Lupine, Alexandriner Klee, Persischer Klee, Saatwicke, Serradella, Herzgespann, Dill und Mauretanische Malve.

Die Aussaat sollte von Anfang Mai bis Ende Juli in einer Saattiefe von ca. 3 cm erfolgen.

Übrigens, Säen und Wählen liegen nah beieinander. Ob immer alles aufgeht, kann man vorher nicht wissen. Doch wie eine japanische Redensart sagt: „Ungesäte Saat geht nicht auf.“ – 「蒔かぬ種は生えぬ。」

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Ihnen auf unserer neuen Website pünktlich zur Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019 die diesjährigen Kandidierenden und das aktuelle Wahlprogramm vorstellen zu dürfen. Seit 30 Jahren ist die Ökologische Liste bereits im Gemeinderat vertreten. Einen kleinen Ausschnitt aus den vielfältigen Aktivitäten dieser Zeit haben wir für Sie ebenfalls zusammengestellt.

Wenn Sie uns und unser Programm bei einem persönlichen Gespräch näher kennenlernen möchten, so haben Sie an folgenden Infoständen die Gelegenheit dazu:

Wann?Wo?
Freitag, 10. Mai, ab 15 UhrMetzgerei Schuler
Samstag, 11. Mai, ab 9 UhrBlumeninsel
Samstag, 11. Mai, ab 10 Uhr Recyclinghof
Freitag, 17. Mai, ab 15 UhrBlumeninsel
Samstag, 18. Mai, ab 10 UhrMetzgerei Schuler

Zukünftig werden wir als gewählte Gemeinderatsmitglieder hier auf der Website transparent und verständlich über unsere Arbeit in den kommunalen Gremien berichten und es Ihnen als Bürger*innen so erleichtern, sich aktiv in die Gemeindepolitik einzubringen.